Sprache

Neukunden-Informationen

Neukundeninformationen

 

Wer ist mein Ansprechpartner?

Sollten Ihre Fragen auf dieser Seite nicht beantwortet worden sein, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.

Wie werde ich Kunde bei mds?

Als Fachhändler können Sie ganz einfach Kunde von mds werden. Sie sind Mitglied beim Börsenverein des deutschen Buchhandels und haben eine Verkehrsnummer? -> Dann ist diese Verkehrsnummer auch gleichzeitig Ihre Kundennummer bei mds und Sie haben die Möglichkeit den Zahlungsverkehr über die Buchhändlerabrechnungsgesellschaft (BAG)  abzuwickeln.

Sie haben keine Verkehrsnummer? Sie erhalten von uns einen Neukunden-Fragebogen, mit dem Sie uns über Ihre Geschäftstätigkeit informieren. Er ist die Entscheidungsgrundlage, ob Sie als Fachhändler von mds mit Rabatt beliefert werden können. Zusammen mit dem Fragebogen benötigen wir noch eine Kopie der Gewerbeanmeldung.

Warum muss ich mich als Fachhändler ausweisen und zunächst eine Selbstauskunft geben?

mds beliefert ausschließlich wiederverkäuferisch tätige Fachhändler auf eigener Rechnung. Wir verwalten treuhänderisch die Warenbestände unserer Verlagspartner, die wir an unsere Vertriebspartner im Fachhandel ausliefern. Durch die Selbstauskunft jedes Neukunden versuchen wir sicherzustellen, dass nur berechtigte Fachhändler mit Handelskonditionen beliefert werden.

Muss ich ausschließlich mit Noten handeln, um Kunde bei mds zu werden?

Nein, allerdings sollte der Schwerpunkt Ihrer Geschäftstätigkeit auf Print- und Medienprodukte bzw. Musikinstrumenten und Zubehör liegen. Nur so ist auch gewährleistet, dass die den Fachhandel auszeichnende Beratung vor Ort für die Endkunden gewährleistet wird.

Ich bin kein Händler, kann ich bei Ihnen trotzdem bestellen?

Nein. Wir sind als Verlagsauslieferung das Bindeglied zwischen Verlagen und Fachhändlern vor Ort. Wenn Sie Noten bestellen möchten oder Anfragen zu Noten haben, wenden Sie sich an Ihren Fachhändler vor Ort.

Weitere FAQ finden Sie hier.